Atonik

Kurzinformation

Biologischer Pflanzenstimulator, registriert unter Pflanzenschutzmittelrecht als Wachstumsregulator, enthält 3 Wirkstoffe:

›2 g/l Natrium-o-nitrophenolat

›1 g/l Natrium-5-nitroguaiacolat

›3 g/l Natrium-p-nitrophenolat




Fördert und beschleunigt die Plasmaströmung in den pflanzlichen Zellen: Sehen Sie hier das Video


Vorteile

  • Kontrollierte biostimulierende Wirkung auf Basis definierter Wirkstoffe incl. EU-Listung und Pflanzenschutzzulassung
  • Breite Leistungsbeweise anhand umfangreicher und langjähriger Versuchstätigkeit
  • Stärkt Ertragsbildung und wirkt gegen ertragsdepressive Einflüsse (Witterung, Pflanzenschutzeinsätze u. a.)
  • Breite Mischbarkeit mit Pflanzenschutzmitteln
  • Bienen- und nützlingsschonend
  • Gewässer: nur Mindestabstand und Länderregelung beachten (NW 642-1)

Packungsgröße

  • 5 l - Kanister, Originalkarton: 4 x 5 l

Anwendung
Zuckerrüben2 x 0,6 l/ha als Tankmischung mit Herbiziden zur 2. bzw. 3. NAk
Raps1 x 0,6 l/ha als Tankmischung zusammen mit der Bekämpfung von Stängelschädlingen bzw. Rapsglanzkäfer
Sonnenblumen 2 x 0,6 l/ha ab Zweiblattstadium bis kurz vor Blühbeginn
Tomate    
3 x 0,3 - 0,5 l/ha nach dem Pflanzen bis Beginn der Blüte
Tomate (Gewächshaus)
3 x 0,3 - 0,5 l/ha nach dem Pflanzen bis Beginn der Blüte
Gemüsepaprika0,5 - 1,0 l/ha ab 1. offene Blüte, 2 Anwendungen im Abstand von 14 Tagen



Sie wollen Beweise für die Leistung von Atonik?

Hier klicken

Download

Technische Information

Kurzinformation für den schnellen Überblick