Calshine

Kurzinformation

Chelatisierte Ca-Versorgung gegen Stippe und andere Ca-Mangelkrankheiten an Äpfeln, gegen Spazierstockkrankheit an Spargel und zur Calcium-Versorgung von Kohlgewächsen. Calshine enthält Calcium in Chelatform sowie Magnesium, Bor und Zink.

Vorteile

  • Rasch verfügbar für die Pflanze
  • In Chelatform, gute Mischbarkeit und Verträglichkeit
  • Leichte Aufnahme über das Blatt
  • Hochergiebig, große Gebindereichweite
  • Enthält wichtige Spurenelemente wie Zink und Bor
  • Zusätzlich Vitamine und Zuckerverbindungen

Packungsgrößen neu!

  • 10 l - Kanister, Originalkarton: 2 x 10 l
  • 195 l - Fass

Anwendung
Kernobst 3 bis 4 x 1 l/ha und mKh gegen Stippe
Steinobst2 x 2.4 l/ha für bessere Fruchtqualität und Lagerfähigkeit
Kohlgewächse     3 bis 4 x 2.5 l/ha zur Kalziumversorgung für bessere Kopfbildung und Festigkeit
Erdbeeren 2 l/ha, in der Regel 2 x spritzen etwa ab Grüne Knospe (Stadium 55) für höheren Fruchtzucker und bessere Druckfestigkeit
Kartoffeln2 bis 4 x 2.5 l/ha gegen Hohlherzigkeit


Download

Technische Information

Calshine ausführlich